Chor à la carte

Aufrufe: 448

23. Dezember 2020

Corona bestimmt das Jahr 2020 und durchkreuzt viele Plane. Wie in den Jahren zuvor hätte Ende November wieder unser Adventskonzert in der Hövelsenner Kapelle stattgefunden.

Corona bedingt war eine Umsetzung nicht möglich.

Anstatt in der Gruppe singt jeder für sich in seinem Wohnzimmer seine Stimme ein.

Mit etwas technischem Geschick erklingt der Chor „à la Carte“ und wünscht allen mit „Joy to the World“ ein schönes Weihnachtsfest in dieser so anderen Zeit und ein gutes neues Jahr.

Weihnachtsgruss a la carte – YouTube

Wir freuen uns, wenn wir uns im Jahr 2021 wiedersehen und wieder singen können.

30. Juni 2020

Wir, der Chor, haben während der Corornazeit ein Video gedreht, um unseren Freunden und Fans zu zeigen, das wir noch da sind. Jeder hat seine Stimme einzeln zuhause aufgenommen und zu unserem Chorleiter geschickt, der die einzelnen Stimmen zusammengefügt hat und eine einzelne Audiodatei daraus erstellt hat. Genauso wurden die einzelnen Videos einzeln gedreht und zu einem kompletten Video zusammengefügt.
Das Ergebnis könnt ihr Euch hier anschauen:

Konzert am 11.10.2019

Hier geht es zu den Fotos vom Konzert am 11. Oktober in der Aula der Krollbachschule

Zutaten:
Ein paar Gospels,
einige Spirituals,
ein wenig Folk,
etwas alte Chormusik,
eine Prise Gassenhauer,
eine Messerspitze Popmusik.

Zubereitung:
Oben genannte Zutaten mischen wir mit viel guter Laune und Spaß am Singen. Notenkenntnisse verfeinern das Gericht, sind aber nicht unbedingt erforderlich.

Küchenchef: Volker Kukulenz

Köche: Sängerinnen und Sänger jeden Alters

Kochzeit: dienstags 20:00 – 22:00 Uhr

Küche: katholisches Pfarrheim Hövelhof
Haben Sie noch Fragen zu diesem Gericht?

Kontakt: Sandra Schmidt, Tel. 05257 / 933183 oder sandra.schmidt.77@freenet.de

Internet: http://www.choralacarte.de

zurück zur Hauptseite